2019-07-Ereignisse

 

ALLERHEILIGEN  -  ALLERSEELEN

Wir gedenken im Gebet unserer Verstorbenen die Gott im vergangenen Jahr zu sich gerufen hat:

  

25.10.18          Brigitte Wieser,            87 Jahre

  8.11.18          Matthias Buchmaier,   30 Jahre

26.11.18          Fritz Riedmayr            80 Jahre

  9.12.18          Rosa Moser                 83 Jahre

  9.12.18          Josef Utz                    78 Jahre

20.12.18          Johann Spöckner        69 Jahre

  9.01.19          Franz Hofmann          85 Jahre

16.03.19          Regina Garhammer    83 Jahre

25.03.19          Thusnelda Wagmann  77 Jahre

29.04.19          Annemarie Eller           81 Jahre

22.05.19          Angelika Wieslhuber  53 Jahre

23.05.19          Hermine Mielke           84 Jahre

16.06.19          Anna Gstattenbauer   79 Jahre

  3.07.19          Erich Wals                  80 Jahre

20.07.19          Karoline Häusler        79 Jahre

10.08.19          Klaus Knoll                79 Jahre

12.08.19          Franz Haunreiter        71 Jahre

15.08.19          Werner Zacherl           52 Jahre

10.09.19          Arnold Baumgartner  87 Jahre

  5.10.19          Theresia Schinagl       86 Jahre

 

O, Herr schenke ihnen ewiges Leben bei Dir!

Als Zeichen der Hoffnung zünden wir Kerzen auf den Gräbern an. Und die Grablichter erinnern an Jesus, das Licht der Welt, der den Menschen neues Leben schenkt.

 

 

ERNTEDANK

 

Festlich geschmückt mit Blumen und Früchten präsentierte sich die Pfarrkirche zum Erntedankfest. Vergelt‘s Gott sagen wir allen, die Blumen, Obst und Gemüse zur Verfügung gestellt haben. Mitglieder des Pfarrgemeinderates hatten den Gottesdienst vor-bereitet und in den Texten für. Gottes gute Schöpfung gedankt und aufmerksam gemacht, dass es gilt diese zu bewahren.

Mit der Rottaler-Bauernmesse sorgte der Kirchenchor für die musikalische Umrahmung. Nach dem stimmigen Gottesdienst wurden Äpfel und gesegnete Getreidebüscherl an die Kirchen-besucher verteilt.

 

Ministrantenausflug mit Pfarrer Janos Kovacs

Viel Spaß hatten eine Schar Ministranten aus dem Pfarrverband beim gemeinsamen Ausflug nach Berchtesgaden. Gut organisiert von GR Martina Brummer stand der Besuch im Salzbergwerk und eine Fahrt

mit der neuen Jenner-Gondelbahn auf dem Programm.

 

 

Ein neuer Pfarrbrief für den Pfarrverband

Der nächste Pfarrbrief gilt vom 1. Advent bis Mitte Januar 2020. Bitte Messintentionen für diesen Zeitraum frühzeitig angeben. Mit Beginn des neuen Kirchenjahres wird der Pfarrbrief als gemeinsamer Pfarrbrief für den Pfarrverband Kirchdorf/Inn mit den Pfarreien Kirchdorf, Julbach, Seibersdorf erscheinen. Ein Pfarrbrief-team mit Mitgliedern aus den drei Pfarreien wird den neuen Pfarrbrief erstellen.

Ob der Pfarrbrief in Zukunft weiterhin an alle Haushalte kostenfrei verteilt werden kann, oder nur noch auf Bestellung, steht noch nicht endgültig fest.

 

 

Aktuelle Seite: Home Pfarrbrief Pfarrbrief 07/2019 2019-07-Ereignisse